Pfadfinderpfiff











Noten:

Noten


Erläuterung zum Pfadfinderpfiff:

Der Pfadfinder-Ruf.
Er wird gepfiffen oder mit dem Horn geblasen. Auf Fahrt und im Lager gilt unser Ruf als Achtung!-Zeichen. Der Takt geht ziemlich langsam bei einem einfachen Frageruf oder als Zeichen der Anwesenheit, schneller jedoch beim Hilferuf. Als Antwort wird der gleiche Ruf wiederholt. Wende Dich dabei in die Richtung, aus welcher der Ruf kam.
Gebrauche den Pfadfinderruf nicht unnötig, – so daß ihn nachher die Gassenjungen mißbrauchen.

Quelle: Georgspfadfinder, Ausgabe von 1949, Seite 155


Der Pfadfinderpfiff wurde von dem Gründer BP in seinem Heft Nr. 1 Scouting For Boys auf der Seite 44 unter der Überschrift „The Scouts Call“ veröffentlicht.

Scouting For Boys S.44 Scouting For Boys S.44